OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Frankfurt Finder
die Stadt im Netz
Mein Frankfurt Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinServiceMein Frankfurt Finder
Suche
Frankfurt Finder > Magazin > Sport > Frankfurter Firmenlauf

Frankfurter Firmenlauf 2008 - Der JPMorgan Chase Lauf

erschienen am 28.04.2008 - Keine Kommentare
Tags: Volkslauf Sport Jogging laufen


JPMorgan veranstaltet an allen Orten an denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält Firmenläufe. Der Volkslauf in Frankfurt hat sich zu einem der größten Läufe und Sportveranstaltungen weltweit entwickelt.

Der Frankfurter Firmenlauf wird in Teams bestritten, die aus vier Athleten bestehen. Die geringe Strecklänge von 5,6 Kilometern ermöglicht es auch weniger trainierten Menschen an diesem Wettkampf teilzunehmen. In Frankfurt verläuft die Strecke durch das Westend und die Frankfurter Innenstadt.

Der JP Morgan Chase Lauf in Frankfurt ist das einzige Rennen der Serie in Europa. Weitere Firmenläufe finden unter anderen in New York, Chicago, San Fracisco, London und Sydney statt. Der Lauf in Frankfurt ist der Volkslauf mit der höchsten Teilnehmerzahl. Im Jahr 2007 meldeten 67.270 Läufer und Läuferinnen für den Firmenlauf in Frankfurt. Die Teilnehmer kamen aus 2446 verschiedenen Unternehmen.

Die schnellsten Teams des Laufes qualifizieren sich für den Championship Lauf in New York. Die Bestzeiten liegen bei 16 Minuten. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Teilnehmer. Mit den Überschüssen aus dem Frankfurter Firmenlauf werden wohltätige Organisationen unterstützt.

Gestartet werden kann in Frauen- oder Männerteams mit jeweils vier Läufern und in einem Mixed-Team bestehend aus zwei Frauen und zwei Männern. Der Meldeschluß für den Firmenlauf am 11. Juni ist der 14. Mai. Der Startschuß fällt um 19.30 Uhr.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen