OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Frankfurt Finder
die Stadt im Netz
Mein Frankfurt Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinServiceMein Frankfurt Finder
Suche
Frankfurt Finder > Magazin > Sport > Drachenboot Rennen Frankfurt

Drachenboot Festival in Frankfurt

erschienen am 21.04.2008 - Keine Kommentare
Tags: Drachenboot Wassersport paddeln Main


Eine chinesische Volkssportart erobert zunehmend auch in Deutschland Flüsse und Seen. Der Drachenbootbootsport wird in China von Millionen ausgeübt und ist dort ähnlich beliebt wie bei uns Fußball. In Frankfurt findet vom 30. Mai bis zum 1. Juni das vierte Drageonboat Festival auf dem Main statt.

Das Drachenboot ist Mitte der Siebzigerjahre wieder populär geworden, als 1976 in Hong Kong das erste Drachenbootrennen stattfand. In Deutschland fand 1989 anlässlich des Hafengeburtstag in Hamburg die erste Drachenbootregatta statt. 1991 wurde das erste Drachenbootrennen im Rahmen des Museumsuferfest ausgetragen. Die International Dragonboat Federation bemüht sich aktuell um die Aufnahme von Drachenbootrennen als olympische Kalender.

Beim vierten Dragonboat Festibal in Frankfurt paddeln nun wieder Firmenteams und Freizeitteams im Drachenboot gegeneinander. Die Rennen finden auf dem Main zwischen Eiserner Stieg und Untermainbrücke statt. Die Renndistanz für die Drachenboote beträgt 250 Meter. Am Freitag findet für den Nachwuchs der Schüler-Cup statt.

Gestartet wird auf insgesamt sechs Bahnen. In jeder Konkurrenz finden sechs Rennen statt, bei denen jeder auf jeder Bahn einmal starten darf um eine Chancengleichheit zu gewährleisten. In jedem Drachenbootteam dürfen 24 Starter gemeldet werden, von denen maximal 18 Teammitglieder an einem Rennen teilnehmen können. Wer sich zum 25. April anmeldet, zahlt pro Team 350 Euro. Danach kostet die Teilnahmegebühr am Drachenbootrennen in Frankfurt 400 Euro.


Einen Kommentar schreiben
Name (erforderlich)
eMail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite
 
Artikel drucken
Artikel versenden
 
KCS Internetlösungen