OK Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

Frankfurt Finder
die Stadt im Netz
Mein Frankfurt Finder


Jetzt registrieren!

Impressum
WebguideMagazinServiceMein Frankfurt Finder
Suche
Frankfurt Finder > Webguide > Cityguide

Hauptbahnhof Frankfurt

Im Hauptbahnhof,
60329 Frankfurt Gutleutviertel

Auf dem Gelände des heutigen Hauptbahnhofs standen zuvor die drei Westbahnhöfe. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts konnten diese Anlagen das gestiegene Fahrgastaufkommen nicht mehr bewältigen. 1866 begannen die Planungen für den Zentralbahnhof, die zunächst einen Kopfbahnhof mit 34 Gleisen vorsahen. Realisiert wurde dann aber die kleinere Variante mit 18 Bahnsteigen.

Für den Bau der Bahnhofsempfangshalle wurde im Rahmen des ersten Archtitekturwettbewerbs der Architekt Hermann Eggert verpflichtet und für den Bau der Bahnhofshallen aus Stahl Johann Wilhelm Schwedler. 1888 wurde der Hauptbahnhof in Frankfurt eröffnet. Bis 1915 war er der größte Bahnhof in Europa.

Heute gehört der Hauptbahnhof in Frankfurt nach seiner Fläche zu den größten Bahnhöfen in Europa zusammen mit den Bahnhöfen in Zürich und Leipzig. Nach dem Fahrgastaufkommen liegt der Bahnhof in Frankfurt auf Platz 2 hinter dem Hauptbahnhof in Hamburg.

Bildquelle: Copyright: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, Fotograf: Goesta A. C. Ruehl


Meine Bewertung:
Ihr Name:

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung so ausführlich wie möglich. Die Anzahl der Sterne drückt Ihre Zufriedenheit aus. (1 Stern = sehr unzufrieden, 5 Sterne = sehr zufrieden).

 



KCS Internetlösungen